Sie sind hier

Consultant Datenvirtualisierung (m/w)

Die Chance

Als Consultant Datenvirtualisierung (m/w) mit sehr guten Kenntnissen in Datenbanken und Datenintegration erstellen Sie Lösungen, die 100+ Datenquellen integrieren können. Sie unterstützen damit moderne Customer Multichannel Lösungen, Logische Data Warehouses und Virtuelle Data Marts, Hadoop-basierte Data Lakes sowie Operational Reporting bei unseren über 250 weltweiten Kunden. Sie lernen unsere Denodo Plattform kennen, womit Sie diese Lösungen bis zu 10x schneller und bis zu 80% günstiger als mit traditionellen Systemen entwickeln können. Gemeinsam mit unseren Experten erwartet Sie ein spannender Wachstumspfad für technische und produktorientierte Rollen, direkte Mentoren sowie direktem Zugang zum Senior Management. Nutzen Sie Ihre Qualifikation in Datenbanken, SQL und Business Intelligence auf dem Weg zum Experten für Datenvirtualisierung.

Ihr zentrales Büro ist in München. Sie arbeiten auch vor Ort bei unseren Kunden in der DACH Region.

Standort

München, DEUTSCHLAND

Function

Engineering

Aufgaben & Verantwortlichkeiten

Als Consultant Datenvirtualisierung kombinieren Sie einen hohen Grad an technischer Expertise, Kundenkommunikation und Koordinationsfähigkeiten an der Schnittstelle zwischen Kunden und dem Denodo-Team. Sie erarbeiten sich tiefgehende Kenntnisse in der Denodo-Plattform, um einen herausragenden technischen Pitch, der u.a. die Kernfunktionen, Vorteile, Serviceangebote, Differenzierung und Positionierung im Wettbewerbsumfeld, beinhaltet.

  • Umsetzungsverantwortung für kundenspezifische Projekte auf Basis der Denodo-Plattform.
  • Trusted-Advisorship für Kunden: Training und Einbezug von Kunden in Architekturen, Konfiguration und Nutzung der Denodo-Plattform. Management der Kundenerwartungen, Aufbau von Vertrauen sowie lösungsorientierte Partnerschaft auf allen Ebenen der Kundenbeziehung.
  • Beratung sowie Support der Kunden während Einführungs- sowie in laufenden Projekten.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Denodo Plattform.
  • Erstellung von Whitepapers, Präsentationen, Trainingsunterlagen und/oder Dokumentation zu relevanten Themen.

Qualifikationen

  • Solide Kenntnisse zu IT-Architekturen (z.B. Data Warehouses, SOA, Datenintegration, SAP), SQL und Datenbanken.
  • Kenntnisse in Enterprise-Software und Integrationsprojekten (z.B. SAP, Siebel, ETL, EAI, EII, Complex Event Processing, BPM), BigData und/oder NoSQL-Umgebungen (z.B. Hadoop)
  • Erfahrungen im Deployment von missionskritischen Software-Produkten.
  • Basiskenntnisse in Big Data, NoSQL, InMemory sind ein Plus.
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch sind Voraussetzung für die Interaktion mit Kunden, Präsentationen sowie der unternehmensinternen Kommunikation.

 

Wir empfehlen gute IT Bewerber unseren Partnern auf ITbavaria.de weiter.