2018/09/11

Um die Innovationen, die für Festo seit jeher an erster Stelle stehen fortzusetzen, muss das Unternehmen seine betriebliche Effizienz optimieren, Fertigungsprozesse automatisieren und seinen Geschäftskunden On-Demand-Services anbieten.

Lesen Sie in dieser Fallstudie nach, wie Festo es geschafft hat:

  • Daten aus verschiedenen Silos zu integrieren um die Abhängigkeit der Fachanwender von der IT zu reduzieren
  • Die Art, wie Daten aggregiert und ausgewertet werden zu rationalisieren.
  • Bessere Einblicke über das gesamte Unternehmen hinweg zu bieten, ohne die Daten physisch bewegen zu müssen
  • Mithilfe von Datenvirtualisierung neue Datenquellen schnell zu integrieren und seinen Nutzergruppen in Echtzeit zur Verfügung zu stellen.