Datenvirtualisierung als Wegbereiter der Digitalisierung im öffentlichen Sektor

Effzientes Datenmanagement sorgt für verbesserte Analysemöglichkeiten und umfassendere Serviceleistungen

Downloaden Whitepaper

 2021/04/20

Die digitale Transformation schreitet zügig voran, immer mehr Organisationen der öffentlichen Verwaltung schlagen den Weg zu leistungsfähigen Cloud-Plattformen, SaaS und nativen Cloud-Anwendungen ein, weg von den Einschränkungen vieler historisch gewachsener Systeme und der z.T. unflexiblen on-premise IT.m Die Herausforderung besteht jedoch darin, dass die Daten der öffentlichen Verwaltung oft in einem enorm komplexen, über die Jahre gewachsenen IT Umfeld mit unterschiedlichsten Technologien gespeichert werden. Die Vielzahl der verwendeten Technologien macht es enorm aufwendig und kostenintensiv, die richtigen Daten zu lokalisieren, zu kombinieren und zu analysieren, um so nutzbare Informationen zu generieren.

Erfahren Sie in diesem Whitepaper, wie Sie diese Herausforderungen mit einem modernen und zukunftsfähigen Konzept zum Management Ihrer Daten meistern und die Digitalisierung voranbringen.

Wie geht es weiter?

Gewinnen Sie Erkenntnisse in Echtzeit aus Ihren Daten und starten Sie heute Ihre digitale Transformation!